Prof. Dr. Christian Franken im virtuellen Gespräch mit einer Apothekerin

DocMorris

DocMorris startet Pilotphase für telepharmazeutische Beratung 


Nachdem der telepharmazeutische Beratungsservice auf der CeBIT technisch vorgestellt wurde, setzen die Versandapotheke DocMorris und die Deutsche Telekom ihre richtungsweisende Kooperation im Bereich der persönlichen Online-Beratung operativ um. Der Telekom LiveBerater wird in einer mehrmonatigen Pilotphase jetzt erstmals bei DocMorris als innovatives Beratungselement eingesetzt.

Die webbasierte Live-Beratung durch die DocMorris-Apotheker und PTA ergänzt die etablierten Beratungsformen per Telefon oder E-Mail. Die Verbindung von modernster Technologie der Deutschen Telekom mit der pharmazeutischen Kompetenz der Versandapotheke DocMorris bietet Kunden einen echten Mehrwert. „Wir können unseren Apothekenkunden bei ihren persönlichen Fragen rund um die Gesundheit eine audiovisuelle pharmazeutische Beratung anbieten, die in unserer Branche einmalig ist.

Live-Interaktion zwischen Patient und Apotheker

Der neue Service erlaubt dabei die Live-Interaktion zwischen Patient und Apotheker. Wir beraten fachlich fundiert, diskret sowie wann und wo es unsere Kunden wünschen“, sagt Prof. Dr. Christian Franken, Vorstand Pharmazie bei DocMorris. „Patientenindividuelle digitale pharmazeutische Services in der Apotheke gewinnen zunehmend an Bedeutung. Innovative Angebote, wie dieses, werden die Qualität und die Effizienz im Gesundheitssystem unterstützen“, ist sich der Experte sicher. „Kunden wünschen sich auch im Internet eine individuelle Betreuung von einem realen Ansprechpartner. Mit dem LiveBerater tragen wir diesem Wunsch Rechnung und bringen die persönliche Online-Beratung auf ein neues Niveau“, erklärt Dirk Backofen, Leiter Marketing Geschäftskunden Telekom Deutschland GmbH.

DocMorris und die Deutsche Telekom leisten mit diesem Beratungsservice auch einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Versorgung in strukturschwachen Regionen und unterstützen auf einfache Weise immobile Menschen oder Patienten mit einer Polymedikation, deren Beratungsbedarf besonders hoch ist. Die Apotheker und PTAs beraten die Kunden zu allen Fragen im Rahmen der patientenindividuellen Arzneimitteltherapie. Die sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung des LiveBeraters garantiert Kunden, dass die Gespräche mit dem pharmazeutischen Fachpersonal vertraulich und geheim bleiben.

Seien Sie einer der Ersten und testen den LiveBerater

Unterstützend und parallel zur persönlichen Beratung sind auch Filme und Grafiken verfügbar, im ersten Schritt für verbreitete Krankheiten wie Diabetes oder Asthma/COPD. Zunächst wird der Service ganz gezielt Patientengruppen angeboten, die aufgrund ihrer Gesundheitssituation einen erhöhten Beratungsbedarf haben. Die Pilotphase dient dazu, die konkreten Kundenwünsche zu ermitteln und entsprechend Funktionen sowie Inhalte kontinuierlich anzupassen. Wenn auch Sie den LiveBerater als eine der Ersten testen wollen, schreiben Sie uns eine E-Mail an socialmedia@docmorris.de