Handy mit DocMorris-App
DocMorris

Mit der Mobile Pharmacy App kann jeder seine Gesundheit selbst in die Hand nehmen

Europas größte Versandapotheke DocMorris vollzieht Schritt für Schritt den Wandel vom reinen Arzneimittelhändler zum digitalen Gesundheitsberater. Nach dem LiveBerater folgt nun die nächste Innovation: eine Mobile Pharmacy App. „Mit unserer Digitalstrategie wollen wir unsere Marktführerschaft im digitalen Gesundheitsmarkt weiter ausbauen“, erklärt Olaf Heinrich, CEO DocMorris. „Wir sind davon überzeugt, dass das Vertrauen in die Apotheke 4.0 steigt, weil wir es geschafft haben, die Vielfalt an Daten für den Endverbraucher nutzbringend verfügbar zu machen. „Personal Data“ dank „Big Data“ ist das Ergebnis. Unsere digitalen Produkte ermöglichen unseren Kunden, ihre eigenen Daten in ein selbstbestimmtes und unabhängiges Handeln im Rahmen ihrer individuellen Arzneimitteltherapie zu überführen – sie nehmen die eigene Gesundheit selbst in die Hand“, so Olaf Heinrich weiter. Damit ist DocMorris den eHealth-Plänen des Gesundheitsministeriums bereits einen bedeutenden Schritt voraus. 

DocMorris bietet den digitalen Medikationsplan

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen forderte bereits 2012, dass der behandelnde Arzt einen vollständigen Überblick über die Arzneimitteleinnahme des Patienten haben muss. „Mit der DocMorris App werden Menschen mit komplexen Medikationen schon heute in die Lage versetzt, ihren Ärzten ihren umfassenden digitalen Medikationsplan vorzulegen. Dabei werden alle einzunehmenden Arzneimittel berücksichtig, rezeptpflichtige genauso wie rezeptfreie“, sagt Prof. Dr. Christian Franken, Chief Pharmaceutical Officer bei DocMorris. Die Arzneimitteltherapie der Ärzte wird durch das selbstbestimmte, pharmazeutisch gestützte Monitoring des Kunden noch sicherer.

Die Mobile Pharmacy App bietet dem jeweiligen Nutzer auf der Grundlage der personenbezogenen Medikationsdaten Services und Informationen, die für ihn bislang im Gesundheitsmarkt noch nicht miteinander sinnvoll und intelligent vernetzt verfügbar waren – ein klarer Mehrwert für den Kunden. Die Koordination der Daten und Tools, zusammen mit der leichten und intuitiven Anwendbarkeit, führt das System Apotheke in die nächste Evolutionsstufe. Die Mobile Pharmacy App ist ständiger Begleiter, jederzeit zur Hand – mit Funktionen zur Arzneimitteltherapiesicherheit wie dem Wechselwirkungs-Check auf Basis von Echtzeitdaten, zur Therapietreue und zur Beratung. Zudem ermöglicht die Anwendung die Medikamentenverwaltung der ganzen Familie – vom Enkelkind bis zu den Großeltern.

DocMorris Apotheken-App kostenlos erhältlich

Die DocMorris App kann ab sofort im iTunes Store unter den Kategorien „Fitness & Gesundheit“ und „Medizin“ kostenlos heruntergeladen werden ( für iPhone 4s, 5, 6, 6plus sowie für iOS 8 und jetzt neu auch für iOS 9 optimiert). DocMorris wird die Mobile Pharmacy App pharmazeutisch und technisch zusammen mit ihren Apothekern und ihren Kunden kontinuierlich weiterentwickeln, um weitere innovative und nutzerfreundliche Gesundheitsservices anbieten zu können. 

Noch mehr über die Funktionen der DocMorris Apotheken App erfahren Sie in Teil 1Teil 2 und Teil 3 unserer Serie.