Checkliste für eine Hochzeit
Körper und Seele

Notfallset für die Hochzeit

Nach erfolgreich abgeschlossener Hochzeitsplanung steigt die Freude auf das große Event bei Braut und Bräutigam sowie Freunden und Familie gleichermaßen. Endlich sind alle To Do‘s abgehakt: Sie haben eine Location, Kleid und Anzug hängen im Schrank, DJ und Fotograf sind engagiert, Torte und Catering haben Sie unlängst bestellt und die Einladungen sind auch bereits verschickt. Es kann also nichts mehr schief gehen? Doch – es kann!

Denn trotz detaillierter Planungen birgt eine Hochzeit einige unerwartete Risiken. Kleine Unfälle, Blessuren, Kosmetik-Pannen und Styling-Desaster können Ihnen an diesem besonderen Tag schnell die Laune verderben. Um sich gegen die unangenehmen Überraschungen abzusichern, ist es daher ratsam, eine kleine Notfall-Apotheke dabei zu haben. Was da alles rein sollte? Wir haben die Basics einer Hochzeits-Apotheke zusammengestellt:

Mit dem Hochzeits-Notfallset sind Sie für alle Eventualitäten gewappnet und können den Tag ganz unbeschwert genießen. Am besten stellen Sie Ihr persönlioches Notfallset schon einige Tage vor der Hochzeit zusammen (oder lassen es von den Trauzeugen zusammenstellen) und deponieren es in der Hochzeitslocation - immer griffbereit, für den Fall der Fälle.

Alle Produkte auf einen Blick finden Sie auch hier im DocMorris Shop